Filmreferenzen

Sturm costumes and props – Kostüm und Requisitenverleih

Seit 1985 verleihen wir originalgetreue, historische und auch aktuelle Uniformen und militärische Requisiten an Film- und Fernsehproduktionen. Namhafte deutsche und auch international bekannte Filme und Dokumentationen über den ersten und zweiten Weltkrieg sowie über die Nachkriegszeit wurden bereits von uns mit Kostümen und Requisiten ausgestattet. Besonders spezialisiert sind wir auf die Ausstattung von Massenszenen, aber auch authentische Einzelanfertigungen für Hauptdarsteller werden aus unserem grossen Fundus zur Verfügung gestellt.

Filmliste

Das Adlon - Eine Familiensaga

Produktion: MOOVIE — the art of entertainment

Produktionsjahr: 2012

Regie: Uli Edel

Drehbuch: Rodica Döhnert

Darsteller: Josefine Preuß, Heino Ferch, Marie Bäumer, Wotan Wilke Möhring, Ken Duken uvm.

Handlung: „Das Adlon. Eine Familiensaga“ erzählt Berliner Geschichte(n) rund um das legendäre Hotel, das seit seiner Eröffnung im Jahre 1907 zu den renommiertesten Adressen der Welt gehört. Das Adlon steht nicht nur im Zentrum der Stadt, es ist auch Sinnbild ihrer bewegten Geschichte: Hier wie an keinem anderen Ort in Berlin zeigt sich das ganze Ausmaß des Glanzes, der Zerstörung und des Wiederaufbaus von Europa im 20. Jahrhundert. Der Mythos des Hotels — „Adlon oblige“ — überdauert drei politische Systeme, lebt fort in den Ruinen des zerstörten Hauses und wird symbolträchtig neu besiegelt, mit einem Nachbau am Schauplatz der Wiedervereinigung. Im Mittelpunkt dieser Erfolgsgeschichte stehen die Menschen im Hotel: von der zerrütteten Hotelierdynastie Adlon über die Generationen treuer Angestellter bis hin zu den internationalen Stars, die hier geschlemmt, geliebt, getanzt, gedichtet und gelitten.

Verliehen wurden:

Requisiten: 10 Metallbetten mit Matratze und Bettzeug
20 Feldbetten
05 Krankentragen
40 Wolldecken
10 Emaille-Eimer
30 Aluschüsseln
20 WH Kochgeschirre
10 Infusionsflaschen
05 Stetoskope
10 Paar Holzkrücken
05 Klapphocker
20 Becher Emaille
15 Bestecke (Messer, Gabel, Löffel)
05 Rot Kreuz Kisten

Das Adlon

Das Tribunal

Produktion: David Foster Production (US)

Produktionsjahr: 2001

Regie: Gregory Hoblit

Drehbuch: Billy Ray, Terry George

Darsteller: Bruce Willis, Colin Farrell, Terrence Dashon Howard, Cole Hauser, Marcel Lures

Handlung: Deutschland im Dezember 1944: Der junge Lieutenant Thomas Hart gerät in ein Kriegsgefangenenlager der Nazis. Die dort inhaftierten amerikanischen Soldaten sind den Schikanen der Aufseher und der erbarmungslosen Härte des Lagerkommandanten Werner Visser ausgesetzt. Nur Colonel William McNamara gelingt es, den Überlebenswillen der Männer zu stärken. Doch als zwei farbige Häftlinge ins Lager kommen, brechen rassistische Vorurteile auf: Die angespannte Stimmung entlädt sich in einem Mord."

Verliehen wurden:

Kostüme:1200 US Uniformen 'Soldat' und 'Offizier'
550 Russische Uniformen
650 Uniformen (Polnisch / Französisch / Canadisch / Britisch / Italienisch / Deutsch)

 

 

Der Untergang

Produktion: Constantin Film

Produktionsjahr: 2003

Drehbuch: Bernd Eichinger

Regie: Oliver Hirschbiegel

Schauspieler: Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Corinna Harfouch, Ulrich Matthes, Aline Sokar

Handlung: Berlin, April 1945: Ein Volk wartet auf seinen Untergang In den Strassen der Hauptstadt tobt der Häuserkampf. Hitler hat sich mit einigen Generälen und engsten Vertrauten im Führerbunker der Reichskanzlei verschanzt. Zu ihnen gehört auch Traudl Junge, seine Privatsekretärin, die ihn nicht im Stich lassen will. Währnd draussen die Lage immer mehr eskaliert, die Rote Armee weiter vorrückt und sich in den von Explosionen erschütterten Vierteln verzweifelte Szenen abspielen, erlebt Hitler den Untergang des Dritten Reiches hinter Bunkermauern. Obwohl Berlin nicht mehr zu halten ist, weigert sich der Führer, die Stadt zu verlassen. Er will, wie Architekt Speer es ausdrückt, auf der Bühne stehen, wenn der Vorhang fällt. Doch Hitler steht nicht auf der Bühne. Während sich die Wucht des verlorengegangenen Krieges mit aller Härte über seinem Volk entlädt, inszeniert der Führer im Bunker seinen Abgang. Noch Stunden vor dem gemeinsamen Selbstmord heiratet er Eva Braun. Statt des Endsiegs kommt das Ende, aber auch das ist vorbereitet bis ins letzte Detail. Nachdem er und Eva Braun sich das Leben genommen haben, werden ihre Leichen im Hof der Reichskanzlei verbrannt, damit sie nicht dem Feind in die Hände fallen. Viele deiner Getreuen wählen ebenfalls den Freitod. Geobbels und die verbleibenden Generäle weigern sich auch weiterhin, die von den Russen geforderte bedingungslose Kapitulation anzunehmen. Als die Lage immer aussichtsloser wird, tötet Magda Goebbels ihre sechs Kinder im Bunker mit Gift bevor auch das Ehepaar Goebbels Selbstmord begeht. Kurz darauf gelingt Traudl Junge und einigen anderen in allerletzter Sekunde die Flucht durch den russischen Besatzungsring.

Verliehen wurden:

Kostüme: 350 Uniformen mit Equipment
WH, PZ, LW, RAD, RSD, SS, HJ, Flak, Gauleiter

Requisiten: Hospitalausstattung, Fernmeldegeräte, Munikisten, Kleinrequisiten

Die Bücherdiebin

Produktion: Zwanzigste Babelsberg Film GmbH

Regie: Brian Percival

Drehbuch: Michael Petroni

Darsteller: Sophie Nélisse, Geoffrey Rush, Emily Watson, Jan Andres, Marie Burchard

Handlung: Liesel Meminger (Sophie Nélisse) ist die Bücherdiebin, ein außergewöhnliches und mutiges Mädchen. Während des Zweiten Weltkriegs zerbricht ihre Familie und Liesel kommt zu den Pflegeeltern Hans (Geoffrey Rush) und Rosa Hubermann (Emily Watson). Durch die Unterstützung ihrer neuen Familie und durch Max (Ben Schnetzer), einen jüdischen Flüchtling, der von ihnen versteckt wird, erlernt sie das Lesen. Für Liesel und Max werden die Macht und die Magie der Wörter und ihre Phantasie zur einzigen Möglichkeit, den turbulenten Ereignissen, die um sie herum geschehen, zu entfliehen.

Verliehen wurden:

REQUISITEN:
12 Krankentragen
10 Holzkrücken
50 Wolldecken
2 Luftschutzapotheken
60 Becher Emaille
4 Alu Kannen
10 Petroleumlampen
5 Schubkarren
20 Rucksäcke
10 Seesäcke
10 Unterkunftsbetten Eisen
6 Leichendummys
20 WH Stielhandgranaten
50 HJ Fahrtenmesser
15 Kleiderständer

Grand Budapest Hotel

Produktion: Neunzehnte Babelsberg Film GmbH

Produktionsjahr: 2013

Drehbuch: Wes Anderson, Hugo Guiness

Regie: Wes Anderson

Schauspieler: Ralph Fiennes, Edward Norton, F. Murray Abraham, Mathieu Amalric, Saoirse Ronan, Adrien Brody, Willem Dafoe

Handlung:Gustave H. (Ralph Fiennes) ist der legendäre Concierge des Grand Budapest Hotel im Alpenstaat Zubrowka. In den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts baut er eine enge Freundschaft zu einem jungen Hotelangestellten namens Zero Moustafa (Tony Revolori) auf, der sein engster Vertrauter und Protégé wird. Als Gustaves Geliebte, die reiche 84-jährige Madame D. (Tilda Swinton), in der Luxusherberge stirbt und ihm ein wertvolles Renaissance-Gemälde hinterlässt, wird dem Concierge Mord unterstellt. Er weiß sich schließlich nicht mehr anders zu helfen und flieht mitsamt dem Bild. Nun verfolgen ihn nicht nur die Verwandten der Toten mit dem hinterlistigen Dmitri (Adrien Brody), sondern auch Polizist Henckels (Edward Norton) und seine Leute - und zu allem Überfluss macht Monsieur Ivan (Bill Murray), der Manager des Konkurrenzhotels Excelsior's Palace, zusätzliche Schwierigkeiten...

Verliehen wurden:

REQUISITEN: 

05x Feldtelefone
10x Kartentaschen
05x Rucksäcke
10x Brotbeutel
05x Ferngläser mit Köcher
05x Kisten
05x Sanitätertaschen
15x Dienstbrillen

 

 

Inglourious Basterds

Produktion:u Zehnte Babelsberg Film

Produktionsjahr: 2008

Regie: Quentin Tarantino

Darsteller: Brad Pitt, Mélanie Laurent, Christoph Waltz, Diane Kruger, Eli Roth

Handlung: Die Geschichte von Inglourious Basterds beginnt im besetzten Frankreich, wo Shosanna Dreyfus (Mélanie Laurent) die Hinrichtung ihrer Familie durch den Nazi-Oberst Hans Landa (Christoph Waltz) miterleben muss. Shosanna entkommt in letzter Sekunde und flieht nach Paris, wo sie eine neue Identität als Kinobetreiberin annimmt. Zur gleichen Zeit organisiert Leutnant Aldo Raine (Brad Pitt) eine Gruppe jüdisch-amerikanischer Soldaten, die gezielte Vergeltungsschläge gegen die Deutschen ausführen soll. Raine und seine Truppe, die gemeinhin als "The Bastards" bekannt sind, treffen auf die deutsche Schauspielerin und Geheimagentin Bridget von Hammersmark (Diane Kruger), um in gemeinsamer Mission die Führer des Dritten Reichs auszuschalten. Und sie treffen auf Shosanna, die die Gelegenheit wittert, einen eigenen Racheplan auszuführen ...

 

 

Verliehen wurden:

Kostüme:125 SS und WH Uniformen mit Equipment
90 US Uniformen mit Equipment
10 Britische Uniformen mit Equipment
10 WH Offiziersuniformen mit Equipment

Requisiten:12 Fahrräder
Kleinrequisiten
Wolldecken
Munikisten

 

 

The Monuments Men

Produktion: Zweiundzwanzigste Babelsberg Film GmbH

Produktionsjahr: 2013

Drehbuch: Wes Anderson Hugo Guiness

Regie: George Clooney

Schauspieler: George Clooney, Cate Blanchett, Matt Damon, Bill Murray, John Goodman

Handlung: MONUMENTS MEN - UNGEWÖHNLICHE HELDEN basiert auf einer wahren Geschichte, in der eine ungewöhnliche Sondereinheit während des Zweiten Weltkriegs von den Alliierten beauftragt wird, die größten Meisterwerke der Kunst aus den Händen der Nationalsozialisten zu befreien und an ihre rechtmäßigen Besitzer zurückzugeben. Es ist eine schier unmögliche Mission: Die Kunstwerke befinden sich hinter den feindlichen Linien, und die deutsche Armee hat den strikten Befehl alles zu zerstören, sollte das Dritte Reich untergehen. Wie kann die Gruppe von sieben Museumsdirektoren, Kuratoren und Kunsthistorikern, die sich eher mit Michelangelo als mit einem M-1 Sturmgewehr auskennen, überhaupt auf Erfolg hoffen? In einem Wettlauf gegen die Zeit sind die Monuments Men, wie sie genannt wurden, bereit, ihr Leben zu riskieren, um jahrhundertealte Kultur vor der Vernichtung zu bewahren und die Meisterwerke zu beschützen und zu verteidigen.

 

 

Verliehen wurden:

KOSTÜME:
200 US Feldjacken M41
70 US Feldhosen M37
100 US Stiefel M37
100 US Stiefel M38 kurz
210 US Stahlhelme
60 US Overalls

REQUISITEN:
100 US Klappspaten m. Hülle
150 US Musset Bags M36
150 US Koppel Garand
150 US Lochkopel
150 US Koppeltragegestell M36
150 US Feldflaschen m. Hülle
150 US Verbandszeugtaschen
150 US Magazintaschen 30M1
80 US Gamaschen khaki
130 Kisten divers
200 Deckenbezüge
550 Kopfkissenbezüge
44 US Feldbetten
300 Wolldecken
2 Gestell mit je 8 Kabelrollen
50 US Kochgeschirre
50 US Bestecke 3-tlig
50 US Zeltbahnen Oliv
18 US Schlafsäcke
25 US Krankentragen
50 Holzklappstühle
2 Dummy Pferde
20 US Holzklapptische
27 US Zelte GP Small
5 US Zelte GP Small
2 US Zelte GP Medium
2 US Zelte Post Command
1 US Zelt Storage
1 US Fly Tent
30 Schüsseln
35 Klapphocker
50 Becher Emaille grün
150 US Handtücher
44 Infusionsflaschen
30 Petroleumlampen
10 Schubkarren
10 Spaten
10 Schaufeln
20 Holzkrücken
20 WH Stielhandgranaten
7 Deko Panzerfäuste
1 US Tornisterfunkgerät
1 Stromerzeuger

Der Rote Baron

Produktion: Niama Filmproduktion GmbH

Produktionsjahr: 2006

Regie und Drehbuch: Nikolai Müllerschön

Darsteller: Matthias Schweighöfer, Lena Headey, Til Schweiger, Joseph Fiennes, Volker Bruch

Handlung:Der Film spielt an der Westfront in den Jahren 1917/1918. Freiherr Manfred von Richthofen sieht als Ass und gefeierter Held der deutschen Fliegertruppe ebenso wie seine Kameraden den Luftkampf als sportlich-technische Herausforderung. Nicht unmittelbar vom Geschehen weit unten auf dem Schlachtfeld berührt, gelangt Richthofen, unterstützt durch seine Kameraden Voss, Sternberg und Lehmann aufgrund seiner hohen Abschusszahlen schnell zu Ruhm.
Die Oberste Heeresleitung erkennt schon bald den propagandistischen Wert Richthofens und stilisiert seine Person zum Idol und Hoffnungsträger einer ganzen Generation. Auf diese Art missbraucht, muss Richthofen nicht zuletzt aufgrund der Liebe zur attraktiven und emanzipierten Krankenschwester Käte jedoch bald eingestehen, dass die Realität des Krieges nichts mit den als ehrenhaft verklärten Luftduellen gemein hat. Hin- und hergerissen zwischen der Liebe zu Käte und seiner Hingabe an die Fliegerei, kann er sich letzten Endes trotz allem nicht von den Kampfhandlungen lösen und setzt weiterhin mit jedem Start sein Leben aufs Spiel, welches er im letzten Kampf verliert, nachdem er und Käte das Schicksal vorausgeahnt hatten.

Verliehen wurden:

Kostüme:100 Deut. Uniformen 'Soldat' WK I M10 und M15 mit Equipment
40 Deut. Uniformen 'Bodenpersonal' mit Equipment
20 Deut. Uniformen 'Flieger' mit Equipment
30 Deut. 'Verwundete'

Requisiten:Requisiten aller Art

 

 

Unsere Mütter, Unsere Väter

Produktion: Teamworx TV & Filmproduktion GmbH

Produktionsjahr: 2011

Regie: Philipp Kadelbach

Drehbuch: Stefan Kolditz

Darsteller: Volker Bruch, Tom Schilling, Miriam Stein, Ludwig Trepte, Katharina Schüttler

Handlung: Juni 1941, Tage vor dem Überfall auf die Sowjetunion: In Berlin treffen sich fünf Jugendfreunde, um Abschied zu nehmen: Wilhelm (Volker Bruch), überzeugter Soldat der Wehrmacht, Friedhelm (Tom Schilling), sein weniger überzeugter Bruder, die lebenslustige Greta (Katharina Schüttler), die Nazis für Spießer hält und davon träumt, ein UFA-Star zu werden, die ernste Charlotte (Miriam Stein), die fest an den Nationalsozialismus glaubt und sich zur Krankenschwester ausbilden lässt, um Volk und Führer zu dienen, und schließlich der Jude Viktor (Ludwig Trepte), der verzweifelt seine Eltern zu überzeugen versucht, Deutschland endlich zu verlassen.
Sie verleben noch ein paar ausgelassene Stunden, dann treibt das Schicksal sie auseinander: Fünf Freunde und die Verabredung auf ein Wiedersehen. Fünf Menschen am Ende ihrer Jugend und mitten im Krieg. Und ohne eine Vorstellung von dem, was dieser Krieg mit ihnen und der Welt machen wird?

Verliehen wurden:

REQUISITEN:
50 Equipment WH 'Soldat'
15 Equipment Russ. 'Soldat'
20 WH Tornister
40 WH Rucksäcke
10 WH Ferngläser
20 WH Taschenlampen
60 Wolldecken
30 Krankentragen
40 Feldbetten
60 WH Zeltbahnen
60 Holzkisten
10 Klapptische
30 Klappstühle
10 WH Gurtkästen
10 WH Kabeltrommeln
10 WH Benzinkanister
1 WH Feld OP-Tisch
3 Zelte 5x5m
1 Zelt 5x10m
10 WH Feldtelefone
2 WH Fahrräder
10 Petroleumlampen
18 Dummys

Valkyrie

Produktion: United Artists, Achte Babelsberg Film, Bad Had Harry Productions

Produktionsjahr: 2008

Regie: Bryan Singer

Drehbuch: Christoper McQuarrie, Nathan Alexander

Darsteller: Tom Cruise, Bill Nighy, Carice van Houten, Kenneth Branagh, Eddie Izzard

Handlung: Nachdem er von der Front in Nordafrika verletzt nach Deutschland zurückgekehrt ist, schließt sich Claus Schenk Graf von Stauffenberg (Tom Cruise) einer Gruppe ranghoher Offiziere an, die planen, Adolf Hitler (David Bamber) zu töten. Unter der Federführung Stauffenbergs wird ein vielversprechender, aber riskanter Plan ausgeheckt: Würde man nur Hitler auslöschen, wäre damit das Naziregime noch lange nicht besiegt. Deshalb soll nicht nur ein Bombenattentat auf Hitler verübt, sondern zugleich auch die Kontrolle über das Militär gewonnen werden. Doch am 20. Juli 1944 geht einiges schief - Hitler überlebt den Anschlag. Stauffenberg und seine Kameraden gehen aber weiterhin davon aus, dass der Führer das Zeitliche gesegnet hat. Sie verbreiten überall die Nachricht vom Tod des Diktators, während dieser ohne Möglichkeit zur Kommunikation in seinem Führerhauptquartier, der Wolfsschlucht, festsitzt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

Verliehen wurden:

Kostüme300 WH Uniformen mit Equipment

Requisiten2 Feldküchen
70 Tarnnetze
Mannschaftszelte
20 Fahrräder
140 Transportkisten
100 Gasmasken

KleinrequisitenFeldgläser
Uhren
Brillen
Lampen
Wolldecken
Kanister

Waffen2 MG34
300 Bajonette
1 Flak 38
10 Panzerfäuste

01    01    01    01    01    01    01    Mehr...

Requisiten

Unser Requisitenverleih umfasst Waffen, Fahrzeuge, Unterkunftsausstattungen, Kleinrequisiten, etc.

  • Militärische Fahrzeuge
  • Hospitalausstattung
  • Unterkunftsausstattung
  • Platzpatronen schießende Waffen und Dekorationswaffen, Blankwaffen und Geschütze

Kostüme

Unser Kostümfundus umfasst ca. 30.000 Uniformen verschiedener Länder und Epochen des 20. Jahrhunderts.

  • 1. Weltkrieg Deutschland
  • 2. Weltkrieg Deutschland
  • 2. Weltkrieg Sowjetunion
  • 2. Weltkrieg USA
  • Nachkrieg DDR und Sowjetunion
  • Vietnamkrieg USA
  • Berliner Mauer USA
  • Bundeswehr

Kontakt Filmverleih

Bei Bestellungen und Fragen zu unserem
Filmverleih wenden Sie sich bitte an:

Sturm Handels GmbH
Gabriel Wunderling

39590 Tangermünde
Telefon: +49 39322 933-36
Fax: +49 39322 933-44
Mobil: +49 175 9307743
E-Mail: wunderling@sturm-miltec.de