Zurück

Der rote Baron

 Der rote Baron
Produktionsfirma:

Niama Filmproduktion GmbH

Produktionsjahr:

2006

Regie:

Nikolai Müllerschön

Drehbuch:

Nikolai Müllerschön

Darsteller:

Matthias Schweighöfer, Lena Headey, Til Schweiger, Joseph Fiennes, Volker Bruch


Handlung:

Der Film spielt an der Westfront in den Jahren 1917/1918. Freiherr Manfred von Richthofen sieht als Ass und gefeierter Held der deutschen Fliegertruppe ebenso wie seine Kameraden den Luftkampf als sportlich-technische Herausforderung. Nicht unmittelbar vom Geschehen weit unten auf dem Schlachtfeld berührt, gelangt Richthofen, unterstützt durch seine Kameraden Voss, Sternberg und Lehmann aufgrund seiner hohen Abschusszahlen schnell zu Ruhm.
Die Oberste Heeresleitung erkennt schon bald den propagandistischen Wert Richthofens und stilisiert seine Person zum Idol und Hoffnungsträger einer ganzen Generation. Auf diese Art missbraucht, muss Richthofen nicht zuletzt aufgrund der Liebe zur attraktiven und emanzipierten Krankenschwester Käte jedoch bald eingestehen, dass die Realität des Krieges nichts mit den als ehrenhaft verklärten Luftduellen gemein hat. Hin- und hergerissen zwischen der Liebe zu Käte und seiner Hingabe an die Fliegerei, kann er sich letzten Endes trotz allem nicht von den Kampfhandlungen lösen und setzt weiterhin mit jedem Start sein Leben aufs Spiel, welches er im letzten Kampf verliert, nachdem er und Käte das Schicksal vorausgeahnt hatten.

Verliehen wurden:

Kostüme
  • 100 Deut. Uniformen 'Soldat' WKI M10 und M15 mit Equipment
  • 40 Deut. Bodenpersonal mit Equipment
  • 20 Deutsche Flieger mit Equipment
  • 30 Deut. Verwundete
Requisiten
  • Requisiten aller Art